SG Elztal I — Bezirksliga Mitte Saison 2017 / 2018

Die Saison 2017 / 2018
Bezirksliga Mitte
im Überblick

SV Gering-Kollig

Wappen

>>   SG ELZTAL I  <<
Stand 26.05.2018

 

******************************
nächstes Spiel

30. Spieltag
Samstag 26.05.2018 17:30 Uhr

SG Gönnersdorf – SG Elztal 2 : 2  (2:0)

Geschafft. Wir bleiben in der Bezirksliga!!
Aber Spannung bis zum Schluss.

Nach dem schnellen 0:2 Rückstand sah es gar nicht gut aus.
Zu Pause stand es bei
TUS Kirchberg- Anadolu Spor Koblenz 2:2
und SG Müden – SG Niederburg 0:0.
In der 84. Min. stand es in Gönnersdorf 2:2
Anadolu führte 3:2 und Niederburg 1:0.

Zu diesem Zeitpunkt waren 4 Mannschaften punktgleich.
Aber da hatten wir das besste Torverhältnis,
(bei 4 punktgleichen Mannschaften gibt es keine Entscheidungsspiele,
da zählt dann das Torverhältnis).
wir durften kein Gegentor mehr kassieren.

Aber die SG Müden erzielte in der 85 Min. den Ausgleich
und so steigt neben Mengerschied auch Niederburg ab.

Glückwunsch an die Mannschaft,
das Trainerteam und den Vorstand.

Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr Bezirksliga.

Bericht in den Medien.

31 Punkte     55:64 Tore    Platz 12
*******************

29. Spieltag
Samstag 19.05.2018 17:30 Uhr

SG Elztal –  Ahrweiler BC  1 : 3 (0:2)

Zu viel Respekt in der ersten Hz,
danach fast ausgegelichenes Spiel.

Da Niederburg gewonnen hat fällt die Entscheidung
über den Klasasenerhalt / Abstieg erst am letzten Spieltag.

Bericht in den Medien.

30 Punkte     54:65 Tore    Platz 13

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

28. Spieltag
Sonntag 13.05.2018 14:45 Uhr

SG Mengerschied – SG Elztal 0 : 0

Glücklicher Punktgewinn beim Tabellenletzten.
mind. 2 Punkte aus den letzten 2 Spielen
fehlen noch zum Klassenerhalt.

Berg wird zum Spieler der Partie.

Bericht in den Medien.

30 Punkte     53:62 Tore    Platz 13

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

27. Spieltag
Samstag 05.05.2018 17:30 Uhr

SG Elztal – ATA Spor Urmitz  2 : 0 (0:0)

Starke kämpferische Leistung — verdienter Sieg —
das erste Spiel ohne Gegentor

Bis zur Halbzeit passierte auf beiden Seiten nicht viel.
Jede Mannschaft hatte eine Chance, die nicht genutzt  wurde.
Kurz nach der Pause gab es Freistoss ca. 30 m vor dem Tor.
Funk trat an, der Ball senkte sich, der Torwart schätze die Flugbahn falsch ein,
zum 1:0 ins Tor. Jetzt wurde das Spiel lebhafter.
In der 56 Min. traf Steffes mit einem schönen Volleyschuss zum 2:0.
Urmitz setzte jetzt alles auf eine Karte und versuchte das Spiel noch zu wenden.
Doch Einsatz und der große Wille zum Sieg zeichnete jetzt unsere Jungs aus.
So konnten die 3 wichtigen Punkte auf der Alm bleiben.

 

Bericht in den Medien

29 Punkte     53:62 Tore    Platz 10

****************

26. Spieltag
Freitag 27.04.2018 19:30 Uhr

SG Elztal – SV 08 Oberwesel  1 : 3 (1:2)

Schwache Leistung — verdiente Niederlage —
und wieder auf einem Abstiegsplatz.

Schon nach 3 Min. die Führung für die Gäste.
Eine schwache Abwehrleistung wurde sofort bestraft
und  fortan kam die Mannschaft nicht ins Spiel.
Ein Lattentreffer in der 32. Min. war die erste Chance im Spiel unserer Jungs.
In der 41. Min dann aber der etwas glückliche Ausgleich durch Rech.
Wichtig vor der Pause dachten die mehr als 100 Zuschauer.
Doch nach einem Ballverlust in der Hälfte der Gäste
schlossen diese den Konter zur 2:1 Halbzeitführung ab.

Nach der Pause lief in der Offensive bei uns  wenig zusammen,
die Gäste standen sicher hatten die besseren Chancen
und nutzten in der 77. einen Konter zur 3:1 Führung.

Ein gebrauchter Tag ging mit 3 Verletzungen
und einer verdienten Niederlage zu Ende.

Bericht in den Medien

26 Punkte     51:62 Tore    Platz 14

*************

25. Spieltag
Sonntag 22.04.2018 14:30 Uhr

SV Anadolu Spor Koblenz – SG Elztal  2 : 3  (1:1)

Wichtiger Auswärtssieg — aber noch ist alles eng beisammen.

Nach der Führung durch Rech in der 14. Min. glichen die Koblenzer in der 24. Min. aus.‘
In der 2. Halbzeit überschlugen sich die Ereignisse innerhalb von 10 Min.
68. Min. 2:1 für Koblenz  Eine Minute nach seiner Einwechslung erzielte Funk den Ausgleich
und in der 73 Min. erzielte er die 3:2 Führung.
Die Koblenzer drückten jetzt auf den Ausgleich, doch Leidenschaft
und ein guter Torwart retteten die 3 Punkte.
Aber es geht so eng zu  vom  8 – 15 Platz sind es gerade mal 3 Punkte Differenz.

Bericht in den Medien

26 Punkte     50:59 Tore    Platz 13

***************

24. Spieltag
Freitag 13.04.2018 19:30 Uhr

SG Elztal – SG Mülheim-Kärlich II 2 : 2 (0:1)

Punkt kurz vor Schluß gerettet –  oder 2 Punkte verloren??

Bericht in den Medien

23 Punkte     47:57 Tore    Platz 14

*************

23. Spieltag
So 08.04.2018  14:45Uhr

FC Metternich – SG Elztal 3 : 0 (1:0)
Vom Trainer einkalkulierte Niederlage beim Titelaspirant

Schlechter Start !!  Bereits in der 2. Min. das 0:1.
Noch schlechterer Start in die 2 Halbzeit  47. Min.  0:2 — 49. Min. 0:3

22 Punkte     45:55 Tore    Platz 14

**************

22. Spieltag
Samstag 31.03.2018 17:30 Uhr

SG Elztal – SG Niederburg  5 : 2  (1:0)
Klarer und wichtiger Sieg gegen
direkten Abstiegskonkurrenten

Bericht in den Medien.

22 Punkte     45:52 Tore    Platz 12

**************************

Nachholspiel   16. Spieltag
Mittwoch 28.03.2018 20:00 Uhr

SG Elztal – TUS Kirchberg  3 : 5 (2:1)

Führung erneut verspielt !
Nach 2:0 Führung eine 3:5 Niederlage gegen die TUS

Kein guter Abend — Cosmos gewinnt in Ahrweiler.
Jetzt stehen wieder auf einem direkten Abstiegsplatz.

Bericht in den Medien.

19 Punkte     40:50 Tore    Platz 14

**********************************

21. Spieltag
So 26.03.2018  17:00 Uhr

SG Müllenbach – SG Elztal 2 : 0 (1:0)
Wieder Niederlage im 6-Punkte Spiel

Bericht in den Medien

19 Punkte     37:45 Tore    Platz 13

**************

Nachholspiel   18. Spieltag
Mittwoch 21.03.2018 20:00 Uhr

SG Elztal – SG Mörschbach 2 : 1 (1:0)

Wichtige 3 Punkte
Die ersten 15 Min. hatte der Gast aus Argenthal etwas
mehr vom Spiel und vergab eine gute Chance.
In der 18. Min. erzielte Marvin Rech mit einem
satten Schuß von der Strafraumgrenze das 1:0 und fortan
bestimmten unsere Jungs das Spiel.
2 gute Einschusschancen wurden vergeben.
In der 42. Min hatten alle schon den Torschrei auf den Lippen
aber der Ball von Gilles landete am Pfosten.
Nach dem Seitenwechsel kam was viele vorhersahen,
Ludwig Amling sah nach einem Allerweltsfoul die gelb/rote Karte!!
Sehr fragwürdige Entscheidungen des Schiedsrichter bestimmten fortan das Spiel.

Ein klares Tor zum 2:0 wurde nicht gegeben, angebliches Abseits.
Im Gegenzug gab es dann Elfmeter für die Gäste, der Ausgleich in der 80. Min.
Doch die Jungs ließen heute nicht den Kopf hängen.
In der 83. Min erzielte Björn Gilles das 2:1.
Zwei weitere gute Chancen konnten nicht genutzt werden.
Nach 7 Minuten Nachspielzeit konnte der zweite „Dreier§ Zuhause bejubelt werden.

19 Punkte   37:43 Tore    Platz 12

***********
20.Spieltag
Fr  16.03.2018  20:00 Uhr

SG Elztal – TUS Reinböllen  3 : 3 (2:0)
Wieder ein 3:0 verspielt.

Zu Beginn war der Gast sehr aggresiv und hatte 2 gute Chancen.
Ab der 20. Min. nahmen dann die Jungs das Spiel in die Hand
und Daniel Fischer machte in der 32. Min. das 1:0.
In der 45. Min. dann das verdiente 2:0 durch Björn Gilles.

Nach der Pause versuchte Reinböllen alles
um das Spiel wieder offen zu gestalten.
Doch die Abwehr stand besser und in der 64. Min. markierte
Marvin Rech im Nachschuss sogar das 3:0.
Spiel gelaufen dachten alle
zumal das 4:0 oder sogar 5:0 möglich waren.
In der 78. Min der erste Schuss auf unser Tor und es stand 3:1.
Anstoss- Ballverlust — Reinböllen mit einem langen Pass nach Außen —
Flanke über die Abwehr– Kopfball  und innerhalb einer Minute
stand es nur noch 3:2.
Jetzt  kam wieder die Angst und die Unsicherheit.
Es klappte fast nichts mehr.
In der 89. Min trafen die Gäste dann doch noch zum 3:3.

16 Punkte   35:42 Tore    Platz 15

***********************

19. Spieltag
Fr  09.03.2018  20:00 Uhr

SG Müden – SG Elztal 1 : 0 (1:0)
Punkt wäre verdient gewesen.

Müden begann stark und war bis zur 30. Min das bessere Team.
Dann fiel auch das 1:0 für die Gastgeber.
Hallo wach und plötzlich spielten fast nur unsere Jungs.
Doch der verdiente Ausgleich wollte einfach nicht fallen.

15 Punkte     32:39 Tore    Platz 15
zum ersten Mal auf einem direkten Abstiegspatz
***************************

18. Spieltag
Freitag 02.03.2018 19:30 Uhr

SG Elztal – SG Mörschbach
— Absage —

verlegt auf Mi 21.03.2018

***************************

17. Spieltag
So  03.12.2017  14:30 Uhr

FC Cosmos Koblenz – SG Elztal 1 : 1 (1:1)
Nach früher Führung doch wieder kein Sieg.

Bereits in der 2. Min. war es Rene Durben der
unsere Jungs mit 1:0 in Führung brachte.
Doch bereits in der 20. Min der Ausgleich.

15 Punkte     32:38 Tore    Platz 13

Bericht in den Medien
******************************************

Rückrunde 16. Spieltag
Sa 25.11.2017 17:30 Uhr

SG Elztal – TUS Kirchberg
— Absage —
verlegt auf Mi 28.03.2018

**********************************************************

15. Spieltag
Sa 18.11.2017 17:30 Uhr

SG Elztal – SG Gönnersdorf  2 : 2 (1:2)

Wieder kein Heimsieg
Nach 0:2  noch 2:2

Augst rette noch einen Punkt

14 Punkte     31:37 Tore    Platz 12

Bericht in den Medien.

*************************************
14. Spieltag
So  12.11.2017  14:30 Uhr

 Ahrweiler BC – SG Elztal   3 : 1 (1:0)
Beim ungeschlagenen Titelaspirant
ein gutes Spiel abgeliefert.

Niederlage in Grenzen gehalten.

13 Punkte     29:35 Tore    Platz 12

Bericht in den Medien.
******************************************

13.Spieltag
Sa  04.11.2017  17:30 Uhr

SG Elztal – SG Mengerschied  3 : 3 ( 1:0)
3:0 in den letzten 6 Minuten verspielt.

Bis zur 84. Min. sah alles nach einem klaren Erfolg aus.
Funk in der 35. Min.; Lohn kurz nach der Pause (47. Min.)
und nochmals Funk in der 76. Min sorgten
für einen beruhigenden Vorsprung.
Das dachten auch die Zuschauer auf der Alm.
Ein Eigentor des Doppeltorschützen Funk in der 84. Min.
leitete eine Schlußphase mit einem unverdienten Teilerfolg für die Gäste ein.
In der 89. Min und 90. Min trafen die Gäste noch 2 mal und nahmen ein Punkt mit.

13 Punkte     28:32 Tore    Platz 12

Bericht in den Medien.

********************************

Nachholspiel  vom 5.Spieltag
Mi  01.11.2017  17:00 Uhr

 TuS Rheinböllen – SG Elztal   4 : 0 (1:0)
Überraschende und  deutliche Niederlage.

12 Punkte     25:29 Tore    Platz 11

Bericht in den Medien.

***********************
12.Spieltag
So  29.10.2017  15:00 Uhr

Ata Spor Urmitz – SG Elztal 1 : 3
Überraschender Sieg beim Tabellendritten
Nach 7 sieglosen Spielen ein wichtiger Dreier

12 Punkte     25:25 Tore    Platz 10

Bericht in den Medien.

****************************

11.Spieltag
Fr  20.10.2017  20:00 Uhr

 SV Oberwesel  – SG Elztal  2 : 1 (0:1)
Vermeidbare Niederlage

Gut gespielt und doch wieder keine Punkte.

Bereits in der 7. Min. das 1:0 durch Augst,
danach die bessere Mannschaft.
Nach dem Wechsel innerhalb von 8 Min.
2 vermeidbare Gegentore.
Doch bis zum Ende fand man kein Konzept mehr
um Punkte beim Aufsteiger mitzunehmen.

Tor: Augst

9 Punkte   22:24 Tore  Platz: 11

******************************

10.Spieltag
Fr  13.10.2017  20:00 Uhr

SG Elztal – SV Anadolu Koblenz  3 : 3 (1:2)
Gerechte Punkteteilung nach einen furiosen
und unterhaltsamen Spiel
.

Tore: Funk (2), Gilles

9 Punkte   21:22 Tore  Platz: 9

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

9.Spieltag
Fr  06.10.2017  19:30 Uhr

 SG Mülheim-Kärlich II  – SG Elztal  4 : 0 (3:0)
Kein gutes Pflaster-
höchste Niederlage in der Bezirksliga.

Schlecht gespielt und auch in der Höhe verdient verloren,
so das Fazit von Trainer Pauly..

8 Punkte   18:19 Tore  Platz 11

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

8.Spieltag
Fr  29.09.2017  20:00 Uhr

SG Elztal – FC Metternich 0 : 1 (0:0)
Unglückliche Niederlage gegen einen starken Gegner.
In der ersten Viertelstunde war der Gegner etwas stärker
und hatte die erste gute Chance:
Dann kamen unsere Jungs besser ins Spiel und kamen selbst zu einer Chance.
Metternich kam mit den schnellen  Außenspielern immer
wieder gefährlich vor unser Tor und hatte
zwei 100% die sie aber nicht nutzen konnten.
So wurden beim Stande von 0:0 die Seiten gewechselt.

Nach der Pause ien eher ausgeglichenes Spiel,
aber die metternicher blieben gefährlich.
Als alle schon mit einem torlosen Spiel rechneten,
fiel doch noch das 0:1.
Ein Spieler der Metternicher konnte ungehindert
von der Mittellinie an zum Tor ziehen und schlenzte
den Ball unhaltbar ins Toreck.

8 Punkte   18:15 Tore  Platz

*************************************************
7.Spieltag
So  24.09.2017  14:45 Uhr

SG Niederburg/Biebernheim – SG Elztal  2 : 2  (2:0)
Wieder 2 verschiedene Halbzeiten.

In der ersten Hälfte war die Mannschaft nicht präsent.
Probleme beim Spielaufbau und fast nur lange Bälle nach vorne gespielt.
In der 10. Min. ein Konter der Hausherren und es stand 0:1.
In der 36. Min. konnte ein Angriff nur mit einem Foulspiel gestoppt werden.
Den Freistoss nutzte Niederberg zur 2:0 Führung. So ging man in die Pause.
Nach der Pause eine Leistungssteigerung, die so nach dem Pokalspiel nicht zu erwarten war.
Diese wurde dann auch in der 56. Min. belohnt.
Durch Niclas Lohn nach einem schönen Pass von Björn Gilles.
In der 73. Min. der verdiente Ausgleich durch den eingewechselten Roland Augst.
Diesmal hatte Lohn die Vorarbeit geleistet.
Augst und Müller hatten sogar den Siegtreffer auf dem Fuss:
Am Ende ein gerechtes Unentschieden.

Tore: Lohn, Augst

8 Punkte  18:14 Tore  Platz 9

************************************************************

Bitburger – Rheinlandpokal
************************
3. Runde
20.09.2017 19:30 Uhr
SG Elztal – FC Karbach  1 : 5  (1:3)
Vor 228 Zuschauern ein standesgemäßes Ergebnis.

Der Oberligist übernahm von Anfang an die Initiative auf dem Spielfeld,
nutzte die erste gute Chance in der 12. Min.  zum 0:1.
Doch im Gegenzug erzielte Gilles in der 13. Min. den 1:1 Ausgleich.

Trotz Feldüberlegenheit gelang dem Oberligisten
in den nächsten 20 Min nicht viel, unsere Jungs hielten gut dagegen.

In der 32. Min. dann ein Ballverlust im Spielaufbau,
ein trockener Schuss vom 16er ins Eck zum 1:2.
In der 46. Min. nach einem schönen Spielzug das 1:3.
So wurden auch die Seiten gewechselt.
In der 2. Halbzeit das gleiche Bild, Karbach kontrollierte das Spiel,
unsere Jungs hielten gut mit, standen in der Abwehr gut gestaffelt,
konnten aber weitere Gegentore in der 62. Min und 78. Min. nicht verhindern.

********************************

6.Spieltag
Fr  15.09.2017  20:00 Uhr

SG Elztal – SG Vordereifel Müllenbach 2 : 2 (1:2)
Glückliches Unentschieden für die Gäste
210 Zuschauer auf der Alm sahen wieder 2 verschiedene Halbzeiten.
Ein zerfahrenes Spiel sahen die Zuschauer in den ersten 20 Min.
Die erste Unachtsamkeit nutzen die Gäste zur 1:0 Führung,
kamen besser ins Spiel .
In der 29 Min. gelang unseren Jungs nach
einem schönen Spielzug durch Thelen der Ausgleich.
Doch 2 Min. später wieder ein schneller Angriff,
eine Unachtsamkeit von Amling und es stand 1:2.
In der 44. Min. dann ein Platzverweis (gelb/rot) für die Gäste.
Nach der Halbzeit übernahmen unsere Jungs
das Spielgeschehen und erarbeiteten sich einige gute Chancen.
Der Ausgleich fiel nach einem schönen Freistosstor von Thelen,
der den Ball genau in den Torwinkel platzierte.
Jetzt wurde es fast ein  Spiel  auf ein Tor.
Als sich die Gäste in der 84. Min. nochmal reduzierten
(wieder gelb/rote Karte) dachten alle an einen Sturmlauf.
Doch Fehler im Spielaufbau verzögerten das Spiel
und die Gäste nutzten jede Unterbrechung um Zeit zu schinden.
Lohn hatte den Siegtreffer in der Nachspielzeit
auf dem Fuß, scheiterte aber am Gästetorwart.

So trennte man sich 2:2.

Tore: Thelen(2)

7 Punkte  16:12 Tore  Platz 10

************************************************************

(5. Spieltag)

Das Spiel
TUS Reinböllen – SG Elztal
wurde wegen der 3. Runde des Rheinlandpokal  erneut verschoben.

Neuer Termin:  01.11.2017

*********************

4.Spieltag
Fr  01.09.2017  20:00 Uhr

SG Elztal – SG Müden/Moselkern 1 : 2 (1:1)

1 . Heimniederlage vor 210 Zuschauern
— Glück heute nicht auf unserer Seite —

In einem temporeichen Spiel gehörte die erste Halbzeit
unseren Jungs, die sich in der 21. Min. mit einem Freistoßtor
durch Christian Funk aus 40 m belohnten.
In der 35. Min. krachte der Ball nach einem satten Schuß
von Maximillian Groiss ans Lattenkreuz,
zu diesem Zeitpunkt wäre das 2:0 verdient gewesen.
In der 42. Min. dann wieder ein Leichtsinnspass am eigenen Strafraum.
Ein Querpass wurde zu kurz gespielt und der dadurch
entstandene Flankenball wurde durch Yannik Idczak ins eigene Netz befördert.
So wurden beim Stande von 1:1 die Seiten gewechselt..

Nach der Pause kamen die Gäste immer besser ins Spiel
und erzielten in der 52. Min. die bis dahin schmeichelnde 2:1 Führung.
Jetzt wurde es ein hektisches durch viele Fouls geprägtes Spiel.
Das Tempo hielten die Gäste weiterhin hoch
und die Chancenmehrheit lag bei den Gästen.
Ein wiederum gut aufgelegter Keeper Berg verhinderte
mehrfach einen höheren Rückstand.
Die Gäste nutzen jetzt jedes Foul aus
um diesen am Ende zwar glücklichen, aber aufgrund der 2. Hz.
nicht unverdienten Vorsprung über die Zeit zu retten.

Tor: Funk

6 Punkte  14:10 Tore Platz 9

************************************************************

2. Runde

Mi 30.08.2017 19:30 Uhr

VFL Kesselheim – SG Elztal  1 : 2

3. Runde erreicht.

************************************************************

3.Spieltag
So  27.08.2017  14:45 Uhr

SG Mörschbach/Argenthal – SG Elztal
2 : 3 (2:3)
Auswärtssieg in Argenthal, Glück auf unserer Seite

Bereits in der 3. Min. gerieten die Jungs in Rückstand.
Kurz geschüttelt und in der 7. Min.
der Ausgleich durch Matthias Thelen.
In der 22. Min. war es dann Niclas Lohn der für die Führung sorgte.
Diese Führung hielt bis zur 29. Min. dann traf der Torjäger
der Gastgeber zum 2ten mal zum 2:2 Ausgleich.
Wieder kurz geschüttelt  und 3 min. später
die erneute Führung durch Christian Funk.

So ging es in die Halbzeitpause.
In der 2ten Halbzeit gab es dann mehr gelbe Karten
als Torchancen und dank eines gut aufgelegtem Torwart
blieb es letztendlich beim
3:2 Auswärtssieg.

Tore: Funk, Lohn, Thelen

6 Punkte    13 : 8 Tore     Platz 6

************************************************************

2.Spieltag
Sa 19.08.2017  17:30 Uhr

SG Elztal – Cosmos Koblenz 8 : 3 (3:1)

Kantersieg gegen Cosmos

In den ersten 30. Min. ein Spiel mit leichten Vorteilen
für unsere Jungs, aber mit Chancen auf beiden Seiten.
In der 34. Min. eröffnete Marvin Rech den Torreigen.
6 Min. später sorgte Björn Gilles für das vermeindlich beruhigende 2:0,
doch 1. Min. später kam Cosmos auf 1:2 heran.
Ein Eigentor von Cosmos in der 45. Min. stellte den 2 Tore
Vorsprung wieder her und so ging es in die Pause.
In der 48. Min. schien das Spiel entschieden,
erneut Marvin Rech erzielte das 4:1.
Cosmos wehrte sich und kam innerhalb von 4 Min. durch
2  vermeidbareTore auf 3:4 heran: Sollte das Spiel noch kippen?
In der 60. Min. wurde Gilles im Strafraum klar gelegt,
den Elfmeter verwandelte Christin Funk zum 5:3.
Niclas Lohn belohnte sich für ein gutes Spiel
mit dem Tor zum 6:3 in der 69. Min.
In der 80. Min. wurde Roland Augst für Funk eingewechselt
und erzielte mit der ersten Ballberührung das 7:3.
Christan Funk stellte mit seinem 2ten Elfmetertor
in der 84. Min. den verdienten Endstand her.
4 Tore in 11 Min. in der ersten Halbzeit,
4 Tore in 13 Min. in der 2ten Halbzeit.
Für uns Zuschauer ein toller Fussballabend auf der Alm.

Tore: Funk (2), Rech (2), Gilles, Lohn, Augst — Eigentor (1)

3 Punkte  10 : 5 Tore   Platz 9

_________________________________

  1. Spieltag
    So 13.08.2017  14:45 Uhr

TUS Kirchberg – SG Elztal 3 : 2 (2:1)
Knappe Niederlage beim Aufstiegsfavoriten in Kirchberg.

Nach der 1:0 Führung in der 11. Min.
für unsere Jungs kam Kirchberg schnell zurück
und drehte das Spiel innerhalb von 4. Min (13. + 17.Min)
zur 2:1 Halbzeitführung.
Nach der Pause gelang Kirchberg in der 54. Min. das 3:1.
Ein Elfmetertor von Rech in der 86. Min. brachte unsere
Jungs nochmal ins Spiel, doch es reichte nicht
mehr zum Punktgewinn.

Bericht folgt

************************************************************

Nächsten Spiele

*********************************

 

**********************
Bitburger –
Rheinlandpokal
************************
3. Runde
20.09.2017 19:30 Uhr
SG Elztal – FC Karbach 1 : 5 (1:3)

********************************************

2. Runde

Mi 30.08.2017 19:30 Uhr

VFL Kesselheim – SG Elztal  1:2 (0:0)

~~~~~~~~~~~~~~~~~
1. Runde

02.08.2017
19:30 Uhr
SG Westum-Löhndorf – SG Elztal I  2:4 (1:2)
Tore:  0:1  Funk 3. Min. ;  0:2  Gilles 27. Min.
1:2  40. Min.

Halbzeit

1:3  Rech  49. Min. ; 1:4 Funk  86. Min.
2:4  90. Min.

***************************************

Testspiele:

09.08.2017 
SG Elztal  – TV Mülhofen 10 : 0

Kantersieg gegen den B-Ligisten

05.08.2017

SG Elztal – SG Ellingen  2 : 0
Der Gegner aus der Bezirksliga Ost (Platz 6 2016/17)
war noch gar nicht richtig im Spiel da stand es schon 1:0.
Björn Gilles war der Torschütze. Die Mannschaft spielte gut,
nutzte aber wie so oft Ihre Chancen nicht.
So ging es dann in die Pause
.

Nach der Pause ein ausgelichenes Spiel, beide Mannschaften mit Chancen.
10. Min. vor Schluß sorgte Rech für das 2:0.

26.07.2017

SG Elztal – SV Rheinland Mayen 2:3

22.07.2017

SG Elztal – SV Morbach  1:3

20.07.2017

SG Elztal – SpvGG Cochem 4:3

08.07.2017

SG Elztal – SG Mosel Löf  0:3

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.