Wiedereinzug in die St. Nikolauskirche Gering

Wiedereinzugsfeier in die
St. Nikolauskirche Gering


Nach den umfangreichen Sanierungsarbeiten in der
St. Nikolauskirche
feierte die Pfarrgemeinde Kollig / Gering am
08.12.2013
den Wiedereinzug.

Um 09:00 Uhr begann der Wiedereinzug
mit einer Eucharistiefeier.

Pfarrer Lacher, zahlreiche Meßdiener,
der gemischte Kirchenchor
Mertloch/Kollig/Naunheim/Gering
unter der Leitung von Dr. Kranz,
Claudia Müller mit Sologesangseinlagen,
die Fahnenabordnungen der Schützenvereine
aus Kollig und Gering,

zelebrierten, musikalisch begleitet durch Monika Steffens,

eine würdige Wiedereinzugsfeier.




 Der Vorsitzende des Pfarrgemeinderates und Ortsbürgermeister
Klaus Scherer
begrüßte die zahlreichen Mitchristen, Mitbürgerinnen, Mitbürger,
die Vorstände der Vereine, der Firmen und Institutionen,
die ehemaligen Ortsbürgermeister Schwab und Pies,
den Beigeordneten Nell,
die Mitglieder des Gemeinderates,
die Mitglieder des Verwaltungs- und Pfarrgemeinderates
auf das herzlichste.

Er berichtete über die
zahlreichen Maßnahmen.

*** Einbau einer neuen Heizungsanlage,
Sanierung und Neuanstrich der Innenwände,
Erneuerung des Fußbodenbelages im Mittelgang
und im Altarbereich,

Zahlreiche Elektroinstallationen,
Bearbeitung des Altars und Bänke mit Schutzmittel
gegen Holzwurmbefall,

Bearbeitung des Holzfußbodens,
Sanierung des Kreuzweges u.v.m.  ***

60 Helferinnen und Helfer haben
seit April 2013 mehr als
1000 Stunden

ehrenamtlich in der Kirche gearbeitet
und somit zu erheblichen Einsparungen beigetragen.

Im Rahmen der „Wiedereinzugsfeier“
übergaben  

Günter Gersabeck als
Vertreter der Jagdgenossenschaft Gering

dem stellv. Vorsitzenden des Verwaltungsrates
Rudi Durben

einen Scheck in Höhe von 1500,00 €

061314_0642_Wiedereinzu11.jpg
Ortsbürgermeister Klaus Scherer
für die Ortsgemeinde Gering

einen Scheck in Höhe von 8000,00 €

zur Deckung der Sanierungskosten.

Rudi Durben fasste kurz zusammen, wie sich die Situation
der Finanzen nach heutigem Stand darstellt.
Ein abschließender Bericht erfolgt dann am
15.06.2014 beim Pfarrfest.
Rudi Durben, Toni Schwab und Klaus Scherer
bedankten
sich nochmal für all die geleisteten Arbeiten,
für das Engagement der Gemeinde Gering,
für die bisherigen Spenden durch die
IG Dorfgemeinschaftshaus
VR-Bank Mertloch
OG Gering – Erlös Brunnenfest
Josef Schmitz- Verkauf DVD- Brunnenfest
Erlös Johannisabend
und auch der anonymen Spender.

Jetzt wurde aber gefeiert. Bei Sekt,
Selters und einem kleinen Imbiss
wurde noch lange über die
schöne Wiedereinzugsfeier gesprochen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.