Bastelaktion

Weihnachtsbastelaktion 2010

Die Ortsgemeinde Gering

Wappen von Gering

hat in Zusammenarbeit mit dem JU+X-Team der VG Maifeld

JU+X

und der St. Sebastian Schützenbruderschaft Gering 1876 e.V.
im Rahmen des Aktiven Herbst

 Aktiver Herbst
am
27.11.2010
eine Weihnachtsbastelaktion
für Kinder im Alter von 8 – 14 Jahre durchgeführt.

Pünktlich um 10:00 Uhr waren 31 Kinder aus Gering
und den umliegenden Orten in der Schützenhalle eingetroffen.

Bastelaktion

Für jedes Kind war der Arbeitsplatz mit den
benötigten Materialien bereits eingerichtet.

15 verschiedene Artikel wurden von den Kindern vorab ausgesucht.

Holzkrippen, Holzbilderrahmen, Sisaldekorationen,
Holzfiguren, Holzsterne, Schindeln, Holzartikel mit Beleuchtung
und Lichterbogen

wurden fachmännisch unter der Beratung der neun anwesenden
Erwachsenen hergestellt.

Bastelaktion

Bastelaktion

Serviettentechnik — was ist das, wie geht das??

Schnell waren fast alle von der Technik begeistert,

Bastelaktion

Farben und Strukturschnee wurden in Massen verarbeitet.

Figuren von Waldtieren

(Rehe, Wildschweine, Eichhörnchen)

wurden fachgerecht platziert.

Bastelaktion
Die Heißklebepistolen waren fast immer im Einsatz.

Bastelaktion
Nach einem guten Mittagessen, einigen Spielen in den Wartezeiten
sowie Schießen mit dem Lasergewehren
(das bearbeitete Material musste auch trocknen)
ging es am Nachmittag weiter.

Die letzten Maßnahmen wurden getroffen und bald war es geschafft.

Jetzt noch schnell einpacken, bevor die Eltern kommen.

Noch ein Schlussbild (bei dem bereits einige Kinder fehlten)
und nachdem die Eltern eingetroffen waren,
Ortsbürgermeister Scherer noch sehr viele positive Worte
zu den Leistungen der Kinder geäußert hatte,
ging ein ereignisreicher Tag für die Kinder
und für die Betreuer zu Ende.

Bastelaktion Gruppenfoto

 Ortsbürgermeister Scherer bedankte sich bei der

St. Seb. Schützenbruderschaft
für die Bereitstellung der Räumlichkeit

sowie den

Mitgliedern Birgit Schug und Annette Gail,

bei den 3 Vertretern des JU-X Team der VG Maifeld

Frau Junglas , Frau Schattel und Herrn Battenfeld

sowie bei Evelyn Matysek, Birgit Geisen aus Gering
und Frau Gail aus Kollig

für die ganztägige Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.