Unsere Kirche im Dorf lassen

Unsere Kirche im DORF
lassen

Ortsgemeinde unterstützt
Renovierung
der St. Nikolauskirche
 

Damit
„Unsere Kirche im Dorf bleibt“ 
hat der Festausschuss „Brunnenfest“
und der Ortsgemeinderat entschieden
den Erlös des Brunnenfestes 2013
dem Verwaltungsrat der
Pfarrgemeinde Kollig-Gering mit dem Zweck
„Renovierung der St. Nikolauskirche“
in Gering
zur Verfügung zu stellen.

Im Rahmen der Eucharistiefeier am 30.06.2013 hat
Ortsbürgermeister Klaus Scherer dem
stellv. Vorsitzenden Rudi Durben 


einen Scheck in Höhe von
2000,00 €

übergeben.
Der Erlös des Brunnenfestes in Höhe von
1547,00 €
wurde von der Ortsgemeinde aufgerundet
.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.