Unser Dorf hat Zukunft 2014 – Siegerehrung

Die Siegerehrung im Wettbewerb
„Unser Dorf hat Zukunft“ 2014
Embleme_DhZ
und des Sonderwettbwerbes
„Dorfverschönerung durch Vereine“
fand am 24.09.2014 in Oberfell statt.
Nach der musikalischen Einstimmung und der Begrüßung
durch den Ortsbürgermeister Rene Henric hat Landrat Dr. Alexander Saftig
UDhZ3
die Ehrengäste, Firmen, Ortsgemeinden und Vereine
zur Siegerehrung im Kreiswettbewerb in Oberfell
willkommen geheißen.

In den Kategorien
Hauptgruppe „A“  — Gemeinden bis 1000 Einwohner
Hauptgruppe „B“  — Gemeinden von 1001  bis 3000 Einwohner
 — erste Teilnahme oder noch keine Qualifikation für den Gebietsentscheid —

Sonderklasse „A“  — Gemeinden bis 1000 Einwohner
Sonderklasse „B“  — Gemeinden von 1001  bis 3000 Einwohner
— ein- oder mehrmalige Teilnahme im Gebietsentscheid
wurden jeweils die 3 erstplatzierten Gemeinden
mit einer Plakette ausgezeichnet.

UDhZDie Ortsbürgermeister-/innen der 12 Siegergemeinden

und Landrat Dr. Alexander Saftig

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Gering
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
hat in der Sonderklasse „A“
den 2.Platz

hinter Langscheid und vor Baar-Wanderath belegt
und dafür eine Kreisprämie von
300,00 €
erhalten
.
UDhZ_2014_ 018

Nach einigen Darbietungen durch die
einzelnen Vereine von Oberfell

UDhZ2

UDhZ4
wurden die Vereinsmaßnahmen im
Sonderwettbewerb

„Dorfverschönerung durch Vereine“
prämiert.
UDhZ5

Das Projekt „Sanierung der St. Nikolauskirche“
wurde durch Rudi Durben (Verwaltungsrat)
und Klaus Scherer (Pfarrgemeinderat) eingereicht.

Dieses unvergessliche Projekt erhielt das höchste
ausgelobte Preisgeld in Höhe von
600,00 €

UDhZ6
Prämierung von zwei Maßnahmen durch den Vorstandsvorsitzenden der Volksbank Rhein/Ahr/Eifel Elmar Schmitz

Nach dem musikalischen Ausklang gab es für alle
Anwesenden noch einen Empfang mit Imbiss.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ortsbürgermeister Scherer wurde durch
14 Mitbürgerinnen und Mitbürger zur Siegerehrung begleitet.

UDhZ_2014_ 003
Vielen Dank.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.