Ortsbürgermeister übernimmt neuen Gemeindeschlepper


Ortsbürgermeister Scherer 

übernimmt Gemeindeschlepper 
AGROKID 35

MYK M 3087

Am 18.01.2012 hat der Gemeinderat der Beschaffung eines Gemeindeschleppers für die Durchführung der
erforderlichen Arbeiten 
 in der Gemeinde zugestimmt.

Nach einer Generalüberholung und einigen
Wartungsarbeiten wurde der Gemeindeschlepper dem
TÜV vorgestellt und  am 15.02.2012 zugelassen.

 

Am Freitag, den 17.02.2012  wurde der Gemeindeschlepper
mit dem Zubehör an die Ortsgemeinde übergeben.

Ortsbürgermeister Scherer
übernahm von der 

Fa. Wenn, Münstermaifeld 

symbolisch den Schlüssel


Der Deutz Agrokid ist 9 Jahre alt, 

hat aber erst 1840 Betriebsstunden


Das Zubehör besteht  

aus einem Frontsichelmähwerk mit 3 Messer,

einer Schnittbreite von 150 cm und seitlichem Auswurf


einem Gras- und Laubsammler 850 liter  mit Hochentleerung


und einem Schneeschild 1,50 m breit


HINWEIS:

Aufgrund des entstandenen Schadens innerhalb der
Garantiezeit und der unwirtschaftlichen Reparaturkosten
wurde der Gemeindeschlepper incl. Zubehör
wieder an die Fa. Wenn zurückgegeben.

Der Ortsgemeinde Gering entstand
kein wirtschaftlicher Schaden.

Klaus Scherer, Ortsbürgermeister