Maiwanderung 2013


56 Erwachsene, Kinder

Mitglieder, Freunde und Gönner 

der Schützenbruderschaft  

trafen sich sich zur
4. Maiwanderung
auf dem Schützenplatz
.

 

Am 1. Mai sind wir um 9:30 Uhr mit
56 Teilnehmern auf dem Schützenplatz gestartet.
Das erste Ziel war der Buswendeplatz wo
schon der Bus der Fa. Tücks wartete.
Er fährt uns zum eigentlichen Startpunkt der
Wanderung, an die Pyrmonter Mühle.

Geführt von Wolfgang Dumser gingen wir zuerst
den Traumpfad hinter der Mühle

hoch zur Burg und dann ins Elztal hinein.

Gut gelaunt und ohne Regen erreichten
wir den ersten Rastplatz an der Brückenmühle.


 Gestärkt ging es dann weiter zum Schützenplatz
wo Spießbraten von Thomas Künster

und selbst gemachte Salate auf die hungrigen Wanderer warteten.

In gemütlicher Runde ließen wir den Tag ausklingen.

Gruppenbild

Fotos: privat