Königsschießen 2012 in Gering

St. Seb. Schützenbruderschaft
Gering 1876 e.V.

Königsschießen 2012
Am Fronleichnamstag fand das traditionelle
Königsschießen
statt.

Um 14.30 Uhr eröffnete der amtierende Schützenkönig
Felix Gersabeck
das Schießen auf den

VOGEL.

Dann starteten die Wettkämpfe der Jugend um die Würde

–>  des Kinderprinzen
–> des  Jungendprinzen
–>  und des Schülerprinzen.

Es waren spannende Wettkämpfe
mit folgenden Ergebnissen:

Kinderprinz
Jannik Leyendecker

Jugendprinzessin
Lara Ackermann

Schülerprinzessin
Laura Gersabeck

Nachdem alle Teile der Königvogels abgeschossen
waren wurden noch zahlreiche Schüsse auf den Rumpf abgegeben.
Zum Schluss hing noch ein kleines Stück.

Bei  Bernd Schwab drehte sich das Holz auf der Schraube.
Dann kam Thomas Leyendecker an die Reihe und um
18.10 Uhr 
wurde der neue Schützenkönig bejubelt.


Königspaar 2012
Thomas Leyendecker und seine Ehefrau Ruth Degen-Leyendecker

Mittlerweile hatte das Schießen  für die Würde des Scheibenkönigs,
das Blattlschießen und das Schießen auf die Königsallee begonnen.

Der neue Scheibenkönig ist
Michael Maur

das Blattlschießen entschied der 1. Brudermeister
Günter Gersabeck
für sich.

Die „Königsallee“  steht in  diesem Jahr in der  Elztalstraße.
Thomas Schmitz
war heute besonders treffsicher.

hinten v.l.
Laura Gersabeck (Schülerprinzessin) , Thomas Schmitz (Königsallee),
Lara Ackermann (Jungschütze),  
Thomas Leyendecker  und Ruth  Degen-Leyendecker (Königspaar),
1. Brudermeister  Günter Gersabeck (Blattlschießen),
Michael Maur ( Scheibenkönig) , Schießmeister(h) Thomas Künster,
vorne v.l.
unsere Jugend  David Landvogt, Mina Schlösser  und

Jannik Leyendecker (Kinderprinz)