Informationsabend „Schulen und Schulleben auf dem Maifeld“

Der Informationsabend
„Schulen und Schulleben auf dem Maifeld“
am 13.11.2014
war mit ca. 40 Interessenten gut besucht.

Nachdem Ortsbürgermeister Scherer die zahlreichen Gäste,
Herrn Ministerialdirigent a.D. Martin Decker, den Ehrenbürger
und langjährigen Ortsbürgermeister der Gemeinde Gering Leo Schwab,
den ehemaligen Ortsbürgermeister Walter Pies,
die Ortsbürgermeister aus Kollig, Einig, Mertloch und Pillig begrüßt hatte,
die zahreichen und zeitraubenden Recherchen
von Herrn Decker aus Ingelheim
(der im Herzen immer noch ein Geringer ist)
gewürdigt hatte, übergab er das Wort an Herrn Decker.

Herr Decker hat in einer Powerpoint-Präsentation
das Schulleben und die Schulen  im Zeitraum von 1814 bis 2014
mit zahlreichen Informationen unterlegt und dargeboten.

Kleine Dörfer – Kleine Schulen
die Zwergschulen

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Alles unter einem Dach
Klassenraum und Lehrerwohnung
Unterricht für Groß und Klein

Sütterlin-Schrift

Schulordnung 1869

Schulordnung_1869Lernen und Schulleben in den Krisenzeiten

Das Schulmodell Mertloch 1968

Die Entwicklung der neuen Schullandschaft bis heute

Eine Collage der Schule Pillig

Collage SchuleUm 21:30 Uhr beendet Herr Decker
den Vortrag bedankte sich für die Aufmerksamkeit,
gab den Gästen in gemütlicher Runde noch Zeit  Fragen zu stellen,
die er gerne beantwortet hat.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Bildergalerie
~~~~~~~~~~~~~~~~~

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Schulen und Schulleben-03

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Ich erkläre mich damit einverstanden, dass alle eingegebenen Daten und meine IP-Adresse nur zum Zweck der Spamvermeidung durch das Programm Akismet in den USA überprüft und gespeichert werden. Weitere Informationen zu Akismet und Widerrufsmöglichkeiten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.